Aktuell

Archiv (Beiträge älter als ein Jahr)

Juni 2024

ZweiChirurgen richten 2028 grössten Hernienkongress der Welt aus

ZweiChirurgen haben sich erfolgreich um die Ausrichtung des Jahreskongresses der der Europäischen Herniengesellschaft (EHS) im Jahr 2028 in Basel beworben. Anlässlich des diesjährigen EHS Kongresses in Prag fiel die Entscheidung im Gremium zu Gunsten von Basel aus. Damit findet der EHS Kongress zum ersten Mal überhaupt in der Schweiz statt und wird 2028 sein 50. Jubiläum feiern. Dieser grosse Erfolg war nur aufgrund der jahrelangen Erfahrung von ZweiChirurgen in der Ausrichtung von Kongressen (Swiss Hernia Days) aber auch aufgrund der starken Unterstützung durch den Kanton und die Stadt Basel, das „Switzerland Convention Bureau“, Basel Tourismus und die Fachgesellschaften SGC und SAHC möglich.

Mai 2024

ZweiChirurgen beim Jahreskongress der Europäischen Herniengesellschaft (EHS)

Prof. Dr. Philipp Kirchhoff war als Referent und Experte beim einem Symposium anlässlich des EHS Kongresses in Prag tätig. Rund 1500 Teilnehmer aus aller Welt waren in die tschechische Hauptstadt gekommen, um sich über den aktuellen Stand in der Hernien-Chirurgie auszutauschen.

EHS 2024

ZweiChirurgen am SCS

Beim diesjährigen Kongress des Swiss College of Surgeons (SCS) in Davos war Dr. med Debora Nowakowski zusammen mit weiteren Kollegen aus Schweizer Spitälern als Expertin beim Hernien-Workshop tätig. Praktische Aspekte der Hernien-Chirurgie wurden mit dem anwesenden Chirurgie-Nachwuchs intensiv diskutiert.

scs-congress.ch

April 2024

ZweiChirurgen geben OP Workshop

Erneut waren ZweiChirurgen Gastgeber eines OP Workshops. Chirurginnen und Chirurgen aus Winterthur und Muri waren zu Gast, um sich auf dem Gebiet der Hernien-Chirurgie fortzubilden. Schwerpunkt diesmal: die Operation von Rektusdiastasen und Optionen der Netz-Fixation.

ZweiChirurgen waren erneut als Instruktoren und Referenten beim renommierten 41. Davoscourse mit dabei

350 junge Chirurginnen und Chirurgen aus mehr als 20 Ländern haben sich mit praktischen Übungen an Kunststoff-Modellen in vielen Bereichen der Chirurgie fortgebildet. PD Dr. Hoffmann war im «Hernien Modul» tätig und hat den chirurgischen Nachwuchs in der Hernien-Chirurgie fortgebildet.

davoscourse.ch

März 2024

ZweiChirurgen mit Publikation zum Thema Zwerchfell-Hernien

Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus der Schweiz und Deutschland konnten PD Dr. Hoffmann und Prof. Dr. Kirchhoff eine Analyse zur Operation von Zwerchfell-Hernien mit und ohne Netz bei Reflux-Erkrankung hochrangig im Journal «Hernia» publizieren. Resultat: Operationen von Zwerchfell-Hernien haben ein geringeres Rezidiv-Risiko, wenn die Naht am Zwerchfell mit einem Netz verstärkt wird.

Download

ZweiChirurgen bei Österreichischen Hernientagen

PD Dr. Hoffmann war mit vielen internationalen Expertinnen und Experten auf den 2. Österreichischen Hernientagen als Referent und Vorsitz eingeladen. Thema war diesmal die optimale Vorbereitung der Patientinnen und Patienten auf die Hernien-Operation (sog. Prähabilitation).

Website der Österreichischen Hernientage

Retraite Sitzung der Schweizer Herniengesellschaft (SAHC)

PD Dr. Henry Hoffmann hat sich mit einigen Vorstandsmitgliedern der SAHC in Luzern zu einem zweitägigen Retraite getroffen.

Wichtige Aspekte der Zukunftsplanung der SAHC wie zum Beispiel die Verbesserung der Qualität der Hernienchirurgie in der Schweiz, die Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen und die Einbindung der SAHC in die grosse chirurgische Fachgesellschaft (SGC-SSC) wurden intensiv besprochen.

Website des SAHC

Februar 2024

ZweiChirurgen beim Hernienkongress in den USA

PD Dr. Henry Hoffmann war als Referent beim «Hernia Surgery Summit» in Big Sky (Montana, USA) tätig. Rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren aus den USA und Kanada für drei Tage nach Montana gekommen, um sich über die neusten Entwicklungen im Bereich der Hernien-Chirurgie zu informieren.

PD Dr. Hoffmann hielt Vorträge zu den Themen «MILOS Operation» und Komplikationsmanagement bei grossen Hernien.

Herniasummit.com

Januar 2024

ZweiChirurgen Jahresbericht 2023

Unser Jahresbericht 2023 steht zum Download bereit.

Dezember 2023

ZweiChirurgen helfen bei Hilfsprojekt in Gambia

Prof. Dr. Philipp Kirchhoff ist gerade aus Gambia zurückgekehrt. Dort hat er im Rahmen des Hilfsprojektes «Jump Drive to Help» mithilfe eines Teams aus der Schweiz und Deutschland innerhalb einer Woche 25 Patienten mit Leistenhernien operativ versorgt. Aufgrund der medizinischen Mangelversorgung und Armut ist eine solche Operation den meisten Menschen in der Bevölkerung nicht zugänglich.

Weitere Informationen und Spenden unter drive-to-help.de

November 2023

Fünf Jahre ZweiChirurgen

Wir feiern fünf Jahre ZweiChirurgen und bedanken uns bei unseren Patientinnen und Patienten, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben. Seit dem Start unserer Praxis im November 2018 haben wir über 4000 grosse und kleine Operationen durchgeführt und mehr als 17.000 Patientinnen und Patienten erfolgreich behandelt. Zudem ist unser Team stetig gewachsen, und wir konnten mit weiteren Praxisstandorten in Zürich und Liestal unserer Angebot auch in diesen Regionen ausbauen.

Wir freuen uns auf die kommenden fünf Jahre und stehen Ihnen weiterhin mit hoher Expertise und in vertrauensvoller Atmosphäre zur Behandlung Ihrer gesundheitlichen Probleme zur Verfügung.

Oktober 2023

ZweiChirurgen auf Kongress der MMESA in der Türkei

PD Dr. Hoffmann war eingeladener Referent auf dem diesjährigen Kongress der «Mediterranian and Middle Eastern Endoscopic Surgery Association (MMESA)». Rund 500 Teilnehmer waren nach Antalya gekommen. PD Dr. Hoffmann sprach unter anderem über die Behandlung von Rektusdiastasen und komplexer Bauchwandhernien.

MMESA 2023

ZweiChirurgen mit erfolgreichen Swiss Hernia Days

Bereits zum sechsten Mal wurden in Basel die Swiss Hernia Days durchgeführt. Der von ZweiChirurgen gegründete und organisiere Kongress war wieder ein grosser Erfolg. Rund 300 Kolleginnen und Kollegen aus der Schweiz und dem Ausland waren nach Basel gekommen, um sich über die neuesten Entwicklungen in der Hernien-Chirurgie zu informieren und zu diskutieren.

Swiss Hernia Days 2023

ZweiChirurgen bei Romanian Hernia Days (RHD) in Bukarest

PD Dr. Hoffmann war erneut als Referent und Moderator tätig. 250 Teilnehmer aus Europa waren anwesend, um sich über die neuesten Entwicklungen in der Hernien-Chirurgie auszutauschen.

RHD 2023

September 2023

OP Workshop bei ZweiChirurgen

Chirurginnen und Chirurgen aus Winterthur, Biel und Visp haben ZweiChirurgen im OP in der Merian Iselin Klinik zum Workshop besucht. Thema war die robotergestützte Hernienchirurgie und innovative Verfahren zur Fixierung der Hernien-Netze.

merianiselin.ch

ZweiChirurgen auf Kongress Viszeralmedizin in Hamburg

PD Dr. Henry Hoffmann war als Referent auf dem diesjährigen Kongress der Viszeralmedizin mit 5000 Teilnehmern in Hamburg aktiv. Unter anderem wurde kontrovers über aktuelle Entwicklungen in der Hernien-Chirurgie diskutiert.

Viszeralmedizin 2023

Archiv (Beiträge älter als ein Jahr)